Sächsische Weihnachtsspezialität

Original Dresdner Christstollen

Geschichte

Zur Zeit seiner ersten belegten Erwähnung in Sachsen war der Dresdner Christstollen noch nicht das reichhaltige und leckere Gebäck, das wir heute kennen und lieben. Im Mittelalter war der Christstollen ein Fastengebäck, das nur aus Mehl, Hefe und Wasser hergestellt wurde, da die katholische Kirche Butter und Milch verbot. Erst der berühmte Butterbrief im Jahr 1491 von Papst Innozenz VIII hob das Verbot auf Bitte von Kurfürst Ernst von Sachsen und seines Bruder Albrecht auf.

Den Dresdnern hat das Gebäck so gut gefallen, dass sein Spitzname „Striezel“ bald auch zum Namen des Weihnachtsmarktes der Stadt wurde. Auf dem Striezelmarkt – dem ältesten Weihnachtsmarkt Deutschlands – kann man heute Original Dresdner Christstollen in geprüfter Qualität genießen.

Christstollen in der Weihnachtszeit
Stollenmädchen mit Stollenmesser auf dem Dresdner Stollenfest
(c) ZZDD.de

Stollenfest

1994 wurde zur Feier der Dresdner Christstollen das Stollenfest etabliert. Seitdem ist es das Highlight des Dresdner Striezelmarktes, das jedes Jahr am 2. Adventwochenende stattfindet. Im Mittelpunkt steht ein riesiger Stollen, der durch die Dresdner Innenstadt gefahren und dabei bejubelt wird. Vom Schlossplatz, wo der größte Stollen der Welt enthüllt wird, geht es vorbei an den Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Bei der Herstellung des Riesenstollens sind 134 Bäcker, alle Mitglieder des Stollenschutzverbandes, beteiligt und liefern jeweils mindestens ein Stollenblech à 8 Kilogramm. Auch Vadossi trägt seinen Teil zum Riesenstollen bei.

"Reinheitsgebot" und Markenbezeichnung

Unter dem Siegel des Schutzverbandes des Dresdner Christstollens werden Christstollen aus Dresden und der Region produziert, die einer strengen Qualitätskontrolle unterliegen. Nur die besten und edelsten Zutaten werden verwendet. Doch trotz der strengen Vorgaben schwört jeder Stollenbäcker auf sein ganz eigenes Rezept und dabei auf seine spezielle Gewürzmischung.

Wie bei allen Bäckern, wird auch bei Vadossi das genaue Rezept für den Christstollen geheim gehalten.

Bestellen Sie den Original Dresdner Christstollen in unserem Online-Shop. Probieren Sie auch unser Stollenkonfekt - für den Stollenhunger zwischendurch.

NEU: Unsere Aktionspakete

Dresdner Christstollen von Vadossi

Aktionspaket Gebäck

Gebäckspezialitäten mit Mandel-, Mohn-, Bratapfel-Konfekt und Waffeln.

Aktionspaket Kalter Hund

Oma Hartmanns Kalter Hund Aktionspaket inklusive Mini-Truck

Aktionspaket Nudossi

Das Beste von Nudossi in einem Aktionspaket zum Sonderpreis

Weihnachts-Aktionspaket

Das Beste von Nudossi, Oma Hartmanns Kalter Hund und unseren Elbflorenz Spezialitäten

Unsere Favoriten

Dresdner Christstollen von Vadossi

Stollen- und Bratapfelkonfekt

Stollengebäck im 350g Beutel mit
Mandel-, Mohn-, Bratapfel- und
Marzipanfüllung.

Original Dresdner
Christstollen 1000g

Nach traditionellem Familienrezept
gefertigt, mit hochwertigen Zutaten und dem bekannten Stollensiegel gekennzeichnet

Weihnachtspräsente -
Geschenke für Freunde und Geschäftspartner

Das Beste von Nudossi, Oma Hartmanns Kalter Hund und unseren Elbflorenz Spezialitäten

Zu den Favoriten

Unsere Tipps für Sie

Cosel Kaffee und Pralinen von Vadossi

Das Gefühl Dresdens bei Ihnen zu Hause – mit Cosel Kaffee und unseren handgefertigten Trüffelpralinen. Unsere Meisterstücke harmonieren hervorragend mit einem frischen Kaffee und versetzen Sie zu jeder Zeit in die prachtvolle Kulisse Dresdens.

Zum Shop

Unser Online Shop

Alle unsere Produkte jetzt online!

Vadossi-Produkte im Online-Shop

Ob delikate Stollen, edle Pralinen oder traditionsreiche Leckereien wie Oma Hartmanns Kalter Hund – all unsere Produkte können Sie nun bequem im Internet bestellen und zu Hause genießen oder als Geschenk verschicken.


Zum Shop